Inexor Hackathon 2019

Inexor Coding Hackathon

Planungsteffen Jugendhackathon

Wir planen einen Hackathon für Jugendliche

re:live know your terrorist score

Kate Crawford Talk von der re:publica ten 2016

EV3 Lego Mindstorms Treffen

Information, Multiplikatorentreffen

All your Gesundheitsakten are belong to us!

re:live des gleichnamigen Vortrags auf dem 35C3 in Leipzig

Planungstreffen Jugendhackathon

Wir planen einen Hackathon für Jugendliche

Breitbandtreffen Grether

Information, Austausch und Revolutionsplanung

Außer Kontrolle gegen neue Polizeigesetze

Demo: Sa. 12.01.19 17 Uhr Platz der alten Synagoge

Geigerzähler Basteln

Im Grünhof

Tod eines Internetaktivisten (Film)

zum jahrestag vom Tod von Aaron Schwartz 2013 Doku-Film

»

Tod eines Internetaktivisten (Film)

zum jahrestag vom Tod von Aaron Schwartz 2013 Doku-Film

"Tod eines Internet-Aktivisten"

The Internets Own Boy

Wikipedia Aaron Schwartz

Am 27. Juni 2014 wurde der durch Crowdfunding finanzierte Dokumentarfilm The Internet’s Own Boy veröffentlicht. Er behandelt das Leben und Wirken von Aaron Swartz von seiner Kindheit bis zu seinem Tod. Die Premiere des Films von Brian Knappenberger fand beim Sundance Film Festival 2014 statt. Der international beachtete Film kam in die Vorauswahl der Oscar-Nominierung 2015 in der Kategorie „Best Documentary“, wurde jedoch nicht nominiert. Die deutsche Fassung Tod eines Internet-Aktivisten wurde zum ersten Mal am 7. Januar 2015 im öffentlich-rechtlichen Sender ZDFinfo ausgestrahlt

"Tod eines Internetaktivisten"

cccfr.de